Power Yoga
Power Yoga ist die amerikanische Interpretation von Asthanga Yoga. Power Yoga orientiert sich an den Vorgaben des Asthanga Yoga, lässt aber Erkenntnisse der modernen Sportmedizin in den Unterricht einfliessen. So werden gewisse Posen oder Abläufe derart modifiziert, dass sie für breite Bevölkerungsgruppen der westlichen Welt anwendbar sind und in verschiedenen Schwierigkeitsgraden unterrichtet werden können. Power Yoga beschreibt eine meditative Abfolge (Vinyasa) von progressiven Posen (Asanas) in Kombination mit der Atmung (Pranajama), was den Körper bei regelmässiger Praxis kräftigt und stärkt, gleichzeitig aber geschmeidig und beweglich hält und das Zusammenspiel der Muskeln fördert. Durch die logische Reihenfolge der Übungen, sowie deren Ausführungen gemäss "Inner Visions" wird das Fokussieren der Gedanken und die Konzentration geübt, was zu einer mentalen Ruhe und inneren Balance führt.

power yoga power yoga

power yoga power yoga power yoga

power yoga power yoga

Beim Power Yoga können alle Personen mitmachen, die Freude daran haben bewusst mit ihrem Körper zu arbeiten und etwas für ihre Beweglichkeit und Kräftigung des gesamten Körpers zu machen.
Bei Fragen können Sie mich direkt kontaktieren.